Ihr Lieben, heute erreicht euch mein Post aus Kalifornien und ich freue mich total, dass ich die Cali Vibes mit Euch teilen kann.
Auch wenn in München und im Rest von Deutschland der Herbst eingezogen ist, komme ich einfach nicht drum herum, Euch sonnige Bilder von der wunderschönen Pazifikküste zu schicken.
Nichtsdestotrotz dreht es sich in diesem Trendreport um ein Kleidungstück, das man auch gerade im Herbst oder Winter tragen kann: den Statementrock.

 

 

It’s a Statement

Ganz egal, ob Volants, Rüschen, Stickereien oder auffällige Muster,  ganz egal, ob unzählige Lagen an Tüll, Pailetten oder Seide, der Statementrock bedient sich nach Herzenslust allem was auffällt und was im Gedächtnis bleibt. Bei diesem Rock gibt es einfach kein „Zuviel“, höchstens ein „Zu wenig“. Dieser Rock schreit nach Aufmerksamkeit, denn die hat er auch mehr als verdient.
Ganz gleich ob aus leichtem Chiffon für den Sommer oder aus Leder für den Herbst und Winter, der Statementrock ist der modische Begleiter für dieses Jahr  und das völlig zurecht, schließlich waren wir eine halbe Ewigkeit im Hosenfieber und bekamen schon bei dem Wort Culottes Schnappatmung.

 

 

Be a Statement

Für die richtige Kombination gibt es, wie ich finde, keinen Geheimtipp. Es ist einfach Typsache und ganz abhängig davon, was gefällt. Man kann den Statementrock ganz schlicht mit einem einfachen Shirt oder einem Pullover kombinieren und ihn so in den Mittelpunkt des Looks setzen. Toll finde ich es aber auch, mit verschiedenen Mustern, Texturen und Stilen zu experimentieren. Warum soll nicht auch eine einfarbige Statementbluse oder ein grobgestrickter Pullover mit Zopfmuster super dazu aussehen?!
Seid mutig, probiert aus, was Euch gefällt und brecht auch mal die ein oder andere Fashionregel! Glaubt mir, Ihr werdet überrascht sein, was für coole und tolle Look dabei rauskommen werden.

 

Eine Frau kann übertrieben gekleidet aber niemals übertrieben elegant sein.
COCO CHANEL

 

California Vibes

Mein Look ist ein ganz klassischer Sommerlook, bei dem der Statementrock im Vordergrund steht. Ich habe ihn möglichst Ton in Ton kombiniert, denn er erregt nicht nur durch seine tollen Volants Aufmerksamkeit, ich wollte auch, dass sich das Muster vom Rest abhebt. Ich bin so glücklich, dass ich dieses Jahr meine Liebe zu der Farbe Gelb entdeckt habe und freue mich sehr, auch im Herbst auf diese Farbfamilie zurück greifen zu können.

8 Comments

  1. Wow, ein super schöner Look! 🙂 Da kommt nochmal Sommerstimmung auf!
    Mir gefällt deine Kombination sehr gut, da dein Rock durch das recht schlichte Oberteil so schön in Szene gesetzt ist.

    Liebe Grüße, Isabelle
    https://lapetitelune.de/

  2. Dein Outfit ist echt ein Traum! So toll, dass du in Kalifornien noch ein bisschen Sommer genießen und Sommerlooks tragen kannst. Statementröcke finde ich auch total klasse, aber hier in Deutschland muss man mittlerweile eine Strumpfhose dazu kombinieren. Also genieß weiterhin deinen Urlaub im Warmen 🙂

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

Write A Comment

Close