Anfang der Woche war es endlich soweit und die Sonne zeigte ich hell am Himmel über München. Morgens zwitschern die Vögel schon munter, ein sicheres Zeichen, dass der Frühling immer näher rückt. Die Sonnenstrahlen hatte ich auch wirklich nötig, denn dieser Winter war so finster, wie kaum  ein anderer und jede meiner Körperzelle lechtzt förmlich nach Licht.
Passend zum Wetter wollte auch ich mich ein wenig in Farbe werfen und das Frühlingsgefühl maximal auskosten.

 

Shop the Look*

 

 

Trenchcoat – H&M (shop similiar one here)
Knit – H&M (shop similiar one here)
Jeans – Levis (get it here)
Pumps – Dolce & Gabbana (shop similiar ones here)
Tasche– Marc by Marc Jacobs (shop similiar one here)
Sunnies – Ray Ban (shop similiar ones here)
Schal – H&M (shop similiar one here)
Gürtel – Gucci (get it here)

 

Pretty in Pink

Pink geht immer und steht wirklich jeder Frau. Dank der zahlreichen Farbnuancen passt sie zu jedem Hautton und jeder Harrfarbe, sogar bei dem eher blassen Ginger-Typ wirkt sie einfach zauberhaft.
2017 war Pink Yarrow von dem Farbinstitut Pantone zu einer der Trendfarben gewählt worden und ich erinnere mich noch gut an die vielen Colour-Blocking Look in den Schaufenstern. Eigentlich ist der Frühling ja die Zeit der Pastellfarben aber nach so einer düsteren Winterzeit braucht  man etwas kräftiges, etwas lautes um die kalten Schatten dieser Zeit abschütteln zu können.

 

Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt.

 

 

Pink richtig einsetzen

“Meinst Du nicht, ich bin zu alt dafür?” Dieser Satz meiner Mama ist mir gut im Gedächtnis geblieben, als sie sich bei einer unserer Shoppingtouren unsterblich in einen pinkfarbenen Pullover verliebte. “Nein!”, lautete meine entschiedene Antwort. Warum auch?
Die Zeiten in denen Pink die Farbe kleiner Mädchen und Teenagern war, gehört längst der Geschichte an. Zum Glück. Denn Pink lässt sich auch ganz erwachsen kombinieren und zaubert so einen herrlcih frischen Teint. Das verlieht Frische und Jugendlichkeit, wirkt aber keinesfalls kindlich.
Wer sich nicht sicher ist, der darf gerne mit Accessoires in dieser Farbe starten um sich heran zu tasten. Von Pink all over Looks würde ich abraten, zumindest jetzt. Aber gegen ein tolles pinkes Kleid im Hochsommer spricht natürlich nichts. Das absolute A und O, auf das bei der Kombination mit Pink nicht verzichtet werden darf, ist eine Prise Eleganz. Am besten in Form eines tollen Schuhs. Damit gepaart passt Pink zu jeder Frau jeden Alters.

 

 

Pink und Erdtöne

Ein absoluter Klassiker ist es Pink zu Grau- oder Beigetönen zu kombinieren. Der beige Trenchcoat steht für mich genauso für Frühling wie die Farbe Pink. Trotz der immer wieder hervorblitzenden Sonne lieht immer noch ein grauer Schleier über der Stadt, der sich hartnäckig zu halten scheint.
Ich mag es sehr, wenn das Outfit auch mal die Laune des Wetters widerspiegelt und deswegen habe ich zu meiner grauen Jeans gegriffen.
Wer möchte kann noch eine weiße Bluse zu dem Pullover kombinieren und schon hat man einen super Look für einen Casual Friday im Büro.

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links/This Post contains Affiliate Links

Photos by Tori Nasir

28 Comments

    • Rebecca Reply

      Von Pink bekomme ich einfach nie genug!
      Danke für Deinen Kommentar!
      Bussi, Rebecca

  1. Der Look ist wirklich zauberhaft – das kräftige pink steht dir toll. Ich mag die Kombi aus dem pink und den Erdtönen super gerne. Und die Tasche ist wirklich süß. xxx

    • Rebecca Reply

      Danke Dir. Nur Grau oder Braun kann ich nicht mehr sehen, da musste einfach Farbe dazu!
      Bussi, Rebecca

  2. Ich finde dein Outfit richtig super und denke auch, dass es pink auf jeden Fall auch was für uns Mädels jenseits des Teenie-Alters. So wie du die Farbe kombiniert hast, wirkt dein ganzes Outfit sehr erwachsen. Mir gefällt die Kombination aus Klassikern wie den Trench und deine Pumps und aus modischen Stücken wie die Tasche und dein Pulli.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    • Rebecca Reply

      Klassiker sind einfach so toll um jeden Trend umzusetzen. Egal wie schrill oder ausgeflippt, sie machen alles tragbar, da gebe ich Dir total recht.
      Schön, dass es Dir so gut gefällt!
      Bussi, Rebecca

  3. Dein Stil gefällt mir einfach so gut Rebecca – und das schönste beim heutigen Look: ich habe schon einen beigen Trenchcoat und einen langen rosafarbenen Schal zuhause. So mag ich Inspiration – wenn ich nur noch in den eigenen Kleiderschrank greifen muss und neue Ideen finde zur Kombi meiner Lieblingsteile 🙂

    Liebe Grüße,
    Caro von ouiouimarie.de

    • Rebecca Reply

      Das ist so ein schönes Kompliment, dass Du mir da machst. Ich habe mir vorgenommen häufiger auch mal Casual Looks zu posten. Denn wie Du schon sagst, gerade für den Alltag suchen wir alle Inspiration.
      Bussi, Rebecca

  4. Oh in diesen Look – und besonders in die Tasche – habe ich mich schon auf Instagram verliebt! Du siehst einfach super aus <3
    Hab einen ganz wunderschönen Abend meine Liebe!
    xxx, Carmen – http://carmitive.com

    • Rebecca Reply

      Danke meine Liebe! Leider war ja heute doch wieder die Daunenjacke angesagt bei dem vielen Schnee.
      Den wünsche ich Dir auch!
      Bussi, Rebecca

  5. Liebe Rebecca,

    ich liebe deine Kombination aus klassischem Trenchcoat und diesen wundervollen, farbenfrohen, pinken Details.
    Schockverliebt bin ich um ehrlich zu sein auf Anhieb auf diese Tasche! Die ist ein absoluter Eyecatcher – nicht nur wegen der tollen Farbe!
    Im Übrigen bin ich komplett deiner Meinung: Die Farbe Pink kennt kein Alter – es kommt immer nur auf die Kombination und die passende Nuance an. Pink kleidet wirklich jede Frau und spätestens seit Carrie Bradshaw wissen wir, dass Pink verdammt weiblich und powerful ist. 🙂

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    • Rebecca Reply

      Meine liebe Susa,
      danke für Deinen lieben Kommentar. Ich hab mich auch total gefreut, als ich die Tasche aus ihrem Winterschlaf wecken durfte.
      Carrie ist für mich nach wie vor eine riesige Inspirationsquelle und die Styles aus Sex and the City absolut genial.
      Ich hab auch wieder angefangen, die Folgen zu schauen. Ich glaube die DVD müssen wir mit nach Kitzbühel nehmen!
      Dickes Bussi, Rebecca

  6. was füe ein super schöner Look meine Liebe!
    ich habe auch schon richtig Lust auf Trenchcoats – für mich DIE Übergangsjacke schlechthin. ein paar Tage gab es ja sogar schon um einen zu tragen, aber gerade ist der Winter nochmal so richtig da :/

    die Kombi mit dem Pinkton schaut so richitg schön frisch aus 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

    • Rebecca Reply

      Also so gern ich Schnee ja habe, jetzt war ich wirklich schon total im Frühjahrs-Modus und musste wieder schweren Herzens zur Daunenjacke greifen!

      Bussi, Rebecca

  7. Oh ja, gestern war es noch richtig schön hier in Wien und es hat die Sonne gescheint. 🙂 Heute das komplette Gegenteil und es schneit wie verrückt. xD Aber ein toller Look, der macht mir so richtig Stimmung auf den Frühling! Also, wo bleibt das Trenchcoat Wetter? 🙂

    Liebste Grüße
    Melanie

    • Rebecca Reply

      Und dann auch noch Polarluft, damit hatte ich eigentlich schon abgeschlossen.
      Es kommen sicher bessere Tage für unseren Trench!

      xo, Rebecca

    • Rebecca Reply

      Diesen Winter gab es einfach zu viel Grau, da muss Farbe her!

      xo, Rebecca

    • Rebecca Reply

      Danke meine Liebe! Ich freu mich auch sehr darauf, sie wieder tragen zu können, sobald der Schnee weg ist!

      xo, Rebecca

    • Rebecca Reply

      Schlichte und knallige Farben zu kombinieren mag ich so gern. An Color Blocking muss ich mich jedes Jahr immer wieder langsam heran tasten!

      xo, Rebecca

  8. Ich bin auch total der Fan der Farbe Pink! Ich habe auch nie so richtig nachvollziehen können, warum das immer nur mit kleinen Mädchen assoziiert wird. Und dein Look beweist auch mal wieder, wie wenig diese Farbe eigentlich mit dem Alter zu tun hat. Dein Look ist ein Traum und ich muss sagen, dass ich mich total in Deinen Mantel verliebt habe! Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende. LG 🙂

    http://www.confashiontime.com

    • Rebecca Reply

      Danke meine Liebe,
      bald können wir hoffentlich wieder mehr Pink tragen!

  9. Liebe Rebecca,
    ein echt tolles Outfit! Die Farben stehen dir wirklich gut! 🙂
    Ich finde für Pink ist man nie zu alt. Man muss sich ja nicht komplett in pink kleiden.
    Der Schal zum Mantel ist mein absoluter Favorit!

    Viele Grüsse,
    Julia
    https://www.fashion-stoff.de

    • Rebecca Reply

      Liebe Julia,
      vielen Dank! Ich finde auch, pink ist wirklich eine zeitlose Farbe!
      xo Rebecca

Write A Comment

Die Webseite pineapplesandpumps.com verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen