Wir haben es hinter uns. Die kalten Tage voller Schnee und Polarluft. Die kalten Tage in denen unser einziges Bestreben war, nicht mehr zu frieren. An denen wir uns zweimal überlegt haben, ob wir wirklich das Haus verlassen müssen.
Nun naht der Frühling, die Vögel zwitschern und die ersten Blumen fangen an zu blühen und die Luft wird langsam mild, so wie sie es nur im Frühling ist.

 

Shop the Look*

 

 

Padded Jacket – H&M (shop similiar one here)
Flared Velvet Pants – H&M (shop similiar one here)
Pumps – Tom Ford (shop similiar ones here)
Tasche – Michael Kors (shop similiar one here)
Hut – No Name (shop similiar one here)
Knit – Only (shop similiar one here)

 

Es grünt so grün

Trotzdem ist der Wind manchmal noch wirklich kalt und die Sonne steht noch kurz am Himmel. Ist sie weg, friere ich einfach super schnell. Schal und Mütze will ich aber einfach nicht mehr sehen geschweige denn tragen, denn sie haben mich viel zu lange begleitet. Für Trenchoats habe ich eine goldene Regel, sie nie unter 15 Grad zu tragen.
An solchen Tagen liebe ich meine wattierte Jacke von H&M, sie war ein Zufallskauf und ich konnte nicht vorbei gehen. Die Farbe ist etwas ganz besonderes und sie glänzt ganz zauberhaft. Der ausladende Kragen ist nicht nur super stylisch sondern ein super Schutz vor Wind und ersetzt wirklich jeden Schal.
Grün ist in meinem Kleiderschrank eine echte Seltenheit, deswegen fand ich die Farbe gerade für den Frühling so toll, denn grün wird nun wieder ein fester Bestandteil der Natur.

 

Ich bin ein Perfektionist am Rade des Wahnsinns.
TOM FORD

 

 

Jeans adé

In letzter Zeit trage ich immer weniger Jeans im Alltag und greife lieber auf Flared Pants oder Buntfaltenhosen zurück. Diese Sammlung möchte ich auch im Frühjahr unbedingt noch ausbauen. Leider haben sie einen Nachteil, denn durch ihren beinumspielenden Schnitt halten sie nicht so warm und genauso wie ich Mützen und Schals aus meiner Gaderobe im Augenblick verbannt habe, verhält es sich mit Strumpfhosen. Deswegen ist die Wahl des richtigen Stoffs für mich wichtig und was wäre besser als Samt?!
Ich bin ein echter Samtjunkie. Als Kind schon. Die Textur dieses gewebten Materials hat mich einfach schon immer fasziniert.
Meine flachengrüne Samthose finde ich super lässig und harmonisch zu der Oversize Jacke und damit dem Look nicht die gewohnte Priese Eleganz abhanden kommt, trage ich meine obligatorischen Pumps. Diesmal Tom Ford.
Das Grün echtes Trendpotential hat, wissen wir schon seit dem letzten Jahr in dem uns vor allem sattes fast schon grelles Grün begleitet hat. Ich bevorzuge die ruhigere Varianter der Farbe, das macht Grün alltagstauglicher und so ist es auch nicht zu viel des Gutes sie in einem Allover Look zu tragen.

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links/This post contains Affiliate Links

Photos by Matthias Becker

10 Comments

  1. Meine liebe Becca,
    was für ein Look!! Ich bin absolut verliebt in deine schöne Jacke und die Hose steht dir einfach perfekt.
    Die Kombi aus einer so eleganten Samthose und der sportlich wirkenden Jacke kann echt nicht jeder tragen, aber du siehst wie immer umwerfend darin aus!
    Ich bin wirklich froh, dass du dich für diese Jacke entschieden hast – der Grünton passt perfekt zu deinem Porzellan-Teint und unterstreicht deine hübschen Haare!
    Ich bin den Winter mittlerweile auch Leid.
    Langsam wird es Zeit für Cardigan, Blazer und Röcke! Ganz viele blumige Röcke! 🙂

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    • Rebecca Reply

      Danke liebe Susa für Deinen schönen Kommentar!
      Ich bin die Kälte auch extrem leid und daher richtig geschockt, dass es Ende der Woche nun schon wieder eisig werden soll.

  2. was für ein fantastischer Look meine Liebe! ich mag solche weiten Hosen auch super gerne derzeit – die Farbe hier ist so toll 🙂
    und deine Leo-Pumps finde ich auch echt klasse! so ein Paar würde ich mir auch gerne noch zulegen 😉

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    • Rebecca Reply

      Danke liebe Tina,
      ja Leo geht immer und im Augenblick gibt es ja wieder reichlich Modelle. Vielleicht findest du ja ein paar tolle.

  3. Ein richtig schöner Look liebe Rebecca! Die Daunenjacke hat eine wahnsinnig tolle Farbe und ich finde es mega, wie du die Leo-Pumps dazu kombinierst. Super chic!
    Liebe Grüße
    Caterina

    • Rebecca Reply

      Danke liebe Caterina,
      normaler Weise ist Oversize nicht so mein Ding aber diese Jacke war echt super und sie Farbe total besonders.

    • Rebecca Reply

      Danke liebe Swantje,
      Die ist wirklich super. Vor allem für die stürmischen Übergangstage im Frühling!

Write A Comment