Category

Pumps

Category

Vor ziemlich genau einem Jahr ging mein erster Beitrag in dieser Kategorie hier auf P&P online. Damals war es der Manolo Blahnik Hangisi, der wie kaum ein anderer Schuh gerade im Mai eine ganz besondere Bedeutung erlangt, denn er ist der Inbriff eines Hochzeitsschuhs.
Dieses Jahr, sozusagen zum Ehren dieser Kategorie, macht zum aller ersten Mal mein eigener Schuh das Rennen um den “Pumps of the Month”.

Diesmal bin ich wirklich spät dran. Der Februar ist wie jedes Jahr immer der kürzeste Monat und im Augenblick hat der Tag einfach nicht genug Stunden und der Monat sowieso zu wenig Tage.
Trotzdem, wenn auch verspätet, möchte ich es mir nicht nehmen lassen, Euch über meinen letzten Monat zu berichten und natürlich einen neunen Pumps vorzustellen.

Der Dezember ist vorbei und mit ihm auch das Jahr 2017! Ich wünsche Euch allen ein frohes und gesundes Jahr 2018, voller Glück und Zurfriedenheit, Erfolgen und Herausforderungen, Liebe und Geborgenheit.
Für diesen festliche Zeit habe ich Euch ein ganz besonderes Stück von Marc Ellis rausgesucht. Bunt funkelnd, wie das Feuerwerk der Silvesternacht und der Hoffnungen an das neue Jahr.

Jedes Mal, wenn ich diesen Beitrag für Euch schreibe, dann fällt mir mit Schrecken auf, wie schnell die Zeit doch rast. Es ist schon wieder August, die Sommerferien erfreuen das Land und wir hoffen tapfer auf warme Tage und laue Nächte, damit wir das Leben noch einmal ganz leicht und laut genießen können, bevor die Sonne anfängt unaufhörlich immer früher unterzugehen.

Die Zeit ist wieder reif für einen neuen Pumps und diesen Monat hat es mit ein ganz besonders schönes Modell angetan. Slingpumps feiern dieses Jahr ein absolutes Comeback, für mich eine wahre Freude, denn sie sind nicht nur elegant sondern auch tragbar. Mein Favourite ist der Puff Sling des florentinischen Labels Aquazzura.